Drucken Schliessen

 

05 / 2011

Arbeitskräftemangel 2010-2030: Modellierung der Auswirkungen möglicher Gegenmassnahmen

Auftraggeber/in:

Travail Suisse

Projektteam

Lucien Gardiol

 

In einer Simulationsrechnung werden die Effekte der von Travail Suisse vorgeschlagenen Massnahmen zur Förderung der Arbeitsmarktbeteiligung bis 2030 geschätzt und der Entwicklung des prognostizierten Arbeitkräftemangels ohne Gegenmassnahmen gegenüber gestellt.

 

 

Projektberichte

Kurzbericht (9 Seiten)

>de | fr