Drucken Schliessen

 

12 / 2014

Betreuungszulagen und Entlastungsangebote für betreuende und pflegende Angehörige - eine Bestandsaufnahme

Auftraggeber/in:

Bundesamt für Gesundheit (BAG)

Projektteam

Melania Rudin und Heidi Stutz

In Zusammenarbeit mit

Iren Bischofberger und Anke Jähnke (Careum Forschung, Kalaidos Fachhochschule Gesundheit)

 

Anhand einer schweizweiten Befragung von Kantonen, Gemeinden, gemeinnützigen Organisationen und Anbietern von Hilfe, Pflege und Betreuung zu Hause wurde die Verbreitung und Ausgestaltung von finanziellen Beiträgen und Unterstützungsangeboten für betreuende und pflegende Angehörige erhoben. Die Bestandsaufnahme dient der Erfüllung eines Postulats der nationalrätlichen Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit (13.3366).

 

 

Zusammenfassung

Résumé (8 pages)

Als PDF fr

 

Projektberichte

Schlussbericht (132 Seiten)

>de

 

Projektlink

Weitere Informationen unter: http://www.bag.admin.ch/themen/gesundheitspolitik/14437/index.html?lang=de