laufend

Formative und summative Evaluation der Strategie Gesundheitsförderung Schweiz 2019-2024

Auftraggeber/in

Gesundheitsförderung Schweiz

Projektteam

Petra Zeyen, Theres Egger, Tanja Guggenbühl und Jolanda Jäggi

Begleitende Evaluation der langfristigen Strategie von Gesundheitsförderung Schweiz 2019-2024

Ausgehend von einem Wirkungsmodell wird die Gesamtstrategie, deren Umsetzung und die Erreichung der strategischen Ziele bis 2024 überprüft. Dabei fliessen die Evaluationen aus den verschiedenen Interventionsbereichen sowie der Prozesse und Abläufe der Stiftung in die Evaluation der Gesamtstrategie ein. Die Evaluation dient einerseits dazu, Bilanz zu ziehen über das Erreichte, andererseits soll die begleitende Evaluation Hinweise für die Umsetzung der Strategie und deren Weiterentwicklung geben.