laufend

Konzeptuelle Grundlagen für die Versorgungsplanung im Bereich Erwachsene Menschen mit Behinderungen

Auftraggeber/in

Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion des Kantons Bern (GSI), Alters- und Behindertenamt (ALBA)

Projektteam

Dominic Höglinger, Kilian Künzi und Jürg Guggisberg

Im Kanton Bern soll die Behindertenhilfe neu prioritär am individuellen Bedarf ausgerichtet werden und von der Objekt- zur Subjektfinanzierung wechseln. Für die Versorgungsplanung unter diesen neuen Voraussetzungen erarbeitet das Büro BASS die konzeptuellen Grundlagen.