04 / 2017

Kommunale Strategien, Massnahmen und Leistungen zur Prävention und Bekämpfung von Familienarmut

Auftraggeber/in

Nationales Programm gegen Armut, Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV)

Projektteam

Heidi Stutz, Livia Bannwart, Aurélien Abrassart, Philipp Dubach und Victor Legler

Gemeinden übernehmen bei der Prävention und Bekämpfung von Familienarmut eine wichtige Rolle. Die Studie untersucht, mit welchen Strategien, Massnahmen und Leistungen 15 kontrastierend ausgewählte Schweizer Städte angesichts ihrer Rahmenbedingungen der Familienarmut vorbeugen und sie bekämpfen. Gestützt auf die gewonnenen Erkenntnisse werden auch Empfehlungen formuliert, wie bei der (Weiter-) Entwicklung von Strategien, Massnahmen und Leistungen vorgegangen werden soll und wie diese optimal ausgestaltet werden können.

Projektberichte

Schlussbericht (238 Seiten)


> de

Weitere Publikationen

Nationale Konferenz gegen Armut, 22.11.2016, Biel-Bienne: Präsentation von Heidi Stutz, BASS


> de | fr