Jolanda Jäggi - Projektleitung - Wissenschaftliche Mitarbeit BASS

Jolanda Jäggi

Projektleiterin
Germanistin und Anglistin
1981, lic. phil. hist.
jolanda.jaeggi@buerobass.ch
Studium der Germanistik und Anglistik, Universität Bern.

Im BASS seit 2013.

Schwerpunkte

Gesundheit: Forschungsarbeiten zu Gesundheitspolitik, Versorgungsmodellen, Medizinal- und Gesundheitsberufen; Studien u.a. in den Bereichen psychische Gesundheit, Sucht und Langzeitpflege.

Arbeit: Untersuchungen zu betrieblicher Gesundheitsförderung und zur Erwerbsintegration.

Gleichstellung: Forschungsarbeiten zu häuslicher Gewalt.

Stärken

Qualitative Methoden, internationale Literaturanalysen und Ländervergleiche, Expert/innen-Interviews.

Projekte